EU-Marke oder IR-Marke – welche Internationalisierungsstrategie macht mehr Sinn?

Mit den Vor- und Nachteilen der Europäischen Gemeinschaftsmarke (EU-Marke) und der Internationalen Registrierung (IR-Marke) hat sich RA Prehm auf dem Markenserviceblog auseinandergesetzt. EU-Markenanmeldungen liegen bekanntlich im Trend. Aber warum melden insbesondere deutsche Kanzleien lieber EU-Marken an, anstatt auf die eigentlich präzisere IR-Marke auszuweichen? Häufig benötigen die Markenanmelder gar nicht Schutz in allen EU-Staaten, sondern nur [...]

EUROBOND – es gab ihn schon

- und keiner hat es gemerkt. Heute dürfte sich die Anmelderin allerdings etwas ärgern… EU-Marke: 06708309 Nizzaklasse: 36 Dienstleistungen: Versicherungswesen; Finanzwesen; Geldgeschäfte; Immobilienwesen. Anmeldedatum 28.02.2008 18.02.2009 Rechtsstand-Änderung zu: Anmeldung zurückgenommen Quelle. HABM

DPMA: Nationale Marke oder Gemeinschaftsmarke?

Mit einer nationalen Marke erhalten die Anmelderinnen und Anmelder ein verlässliches Schutzrecht, das in einem schnellen, transparenten und qualitativ hochwertigen Verfahren geprüft wurde. Die Markeninhaber und -inhaberinnen können damit in hohem Maß auf die Beständigkeit ihres Rechts vertrauen. Während des Verfahrens sind unsere erfahrenen und qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hilfsbereite Ansprechpartner. Das Ausschließlichkeitsrecht, das mit [...]

Deutsche Marke oder Europäische Gemeinschaftsmarke?

Mit dem Thema deutsche Marke und/oder EU-Marke und wenn ja wie macht man es richtig, befasst sich das Markenserviceblog. Im Jahr 2010 wurden insgesamt 69.072 deutsche Marken (DE-Marken) beim DPMA angemeldet. Im Vorjahr waren 69.069 Markenanmeldungen. Beim Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (HABM) wurden dahingegen insgesamt 81.715 EU-Marken angemeldet. Das ist gegenüber 2009 eine Steigerung von [...]

Explosive Marke

EU Markenanmeldung 3-D Marke Markennummer: 9753492 Nizzaklassen: 29, 30 Quelle: HABM

HABM: Statistik Februar

Community trade mark applications received 8428/ 7902(Februar 2010) Community trade mark applications published 7644/ 9258(Februar 2010) Community trade marks registered (certificates issued) 7143/ 6950 (Februar 2010) Quelle:

HABM: Statistik Januar

Community trade mark applications received 7449 / 6609 (Januar 2010) Community trade mark applications published 8899 / 7642 (Januar 2010) Community trade marks registered (certificates issued) 7496 / 9876 (Januar 2010) Quelle:

Assange beantragt Markenschutz

Wikileaks-Sprecher Julian Assange sorgt wieder einmal für Aufsehen. Er hat beim britischen Marken- und Patentamt einen Markeneintrag für den eigenen Vor- und Zunamen beantragt. Das hat zwar zunächst nicht viel zu bedeuten, doch es könnte den Eindruck verstärken, dass Assange nebenbei mit der Kommerzialisierung seines Wikileaks-Schaffens beschäftigt ist. Quelle:

Alicante News

Die aktuelle

Gemeinschaftsmarken – Deutschland bleibt vorn

Bei der Anzahl der angemeldeten europäischen Gemeinschaftsmarken verteidigt Deutschland seine führende Position vor den USA. Abgeschlagen folgen Großbritannien, Italien, Spanien und Frankreich. Quelle:

HABM: Statistiken September

Community trade mark applications received 8110 Community trade mark applications published 7262 Community trade marks registered (certificates issued) 7814 Quelle: