Google übernimmt ZAGAT

Google stößt mit dem Kauf eines Restaurantführers stärker ins Geschäft mit lokalen Internetangeboten vor. Der Suchmaschinenkonzern übernahm die Firma Zagat, die in ihren vor allem in den USA bekannten Gaststättenratgebern auch Tipps zum Einkaufen oder Übernachten gibt. Damit kann Google interessierten Nutzern bei der Internetsuche mehr Informationen aus eigenem Hause liefern. Zagat enthält Tipps aus [...]

ZDF übernimmt den elektrischen Reporter

Das ZDF hat die Wort-/Bildmarke Registernummer 30701156 übernommen. Die Marke genießt mit Priorität vom 08.01.2007 Schutz in den Nizzaklassen 9, 16, 35, 38 und 41. Bisherige Markeninhaberin war die Blinkenlichten Produktionen GmbH & Co. KG aus Düsseldorf. Quelle: DPMA

Lindt übernimmt den Teddy

Nach dem sitzenden Schokoladenhohlkörperosterhasen in Goldfolie greift die Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG nach einem weiteren tierischen “Liebling der Nation”. Das Deutsche Patent- und Markenamt hat die Übertragung der folgenden Markenrechte veröffentlicht: 371 973 Nizzaklasse: 30 Anmeldedatum: 14.04.1927 2 105 373 TEDDY Nizzaklasse: 30 Anmeldedatum: 17.03.1994 Quelle: DPMA

MasterCard übernimmt Bildmarke

Die MasterCard International Incorporated hat die Bildmarke (Registernummer 306 42 977) übernommen. Die Marke genießt mit Priorität vom 11.07.2006 Schutz in den Nizzaklassen 35, 36, 42 und 45. Bisherige Markeninhaberin war eine Unternehmensberatungsgesellschaft. Mit Priorität aus dem Jahr 1991 besitzt MasterCard die Markenrechte an folgender Bildmarke. (Registernummer: 2040534).

Carlsberg – deutsche Biermarken auf dem Prüfstand

Kein Geheimnis macht der weltweit viertgrößte Brauereikonzern Carlsberg dagegen aus seinen Problemen auf dem deutschen Markt. Neben Carlsberg gehören hier die Marken Astra, Holsten, Lübzer und das Premium-Bier Duckstein zum Portfolio. Doch das Geschäft läuft nicht so recht, der Bierabsatz sinkt, unter den Top-Ten-Brauereien in Deutschland liegt die Gruppe im hinteren Feld. Wie die “Financial [...]

mytube geht an Google

Google Inc. hat die Wortmarke mytube (Registernummer 306 53 030) übernommen. Die Marke genießt mit Priorität vom 28.08.2006 Schutz in den Nizzaklassen 35, 38, 42. Google ist ebenfalls im Besitz der prioritätsälteren Wortmarke “youtube” (Registernummer 30633598) Quelle: DPMA

Strellson übernimmt Joop!

Die Strellson AG aus Kreuzlingen in der Schweiz hat ein insgesamt 59 Marken umfassendes Markenportfolio der Hamburger JOOP! GmbH übernommen. Die älteste dieser Marken stammt von 1980 und wird vom DPMA unter der Registernummer 1 013 222 geführt. Quelle: DPMA Die Strellson AG ist ein Schweizer Bekleidungshersteller für Herrenmode mit Sitz in Kreuzlingen TG. Die [...]

Die Marke im Erbfall

Mit dem Thema