Das neue Commerzbank Logo


Die Commerzbank gibt sich ein neues Design – und setzt dabei auf das Logo der vor gut einem Jahr übernommenen Dresdner Bank. „Wir nehmen hier Elemente von beiden Marken auf“, bestätigte Bankchef Martin Blessing gestern Berichte des Handelsblatts. Zugleich kündigte die Commerzbank an, dass sie sich für den Abschluss der IT-Integration bis Mitte 2011 und damit ein halbes Jahr länger als geplant Zeit nehmen möchte.

Neben dem schwarzen Schriftzug „Commerzbank“ prangt künftig das aus einem Band gefaltete Dreieck, das bislang das Logo der Dresdner Bank zierte. In der Branche ist es besser unter dem Namen „Ponto-Auge“ bekannt

Quelle: Handelsblatt

Im Markenregister des DPMA findet sich das neue Logo unter der Registernummer 302009042669.


Anmeldedatum: 17.07.2009
Nizzaklasse: 09, 36, 37
Rechtsstand: Angemeldet

Registernummer: 302009042741

Anmeldedatum: 20.07.2009
Nizzaklasse: 09, 36, 37
Rechtsstand: Angemeldet

Eine dritte Logovariante ist aber auch sehenswert:

Registernummer: 302009042668

Anmeldedatum: 17.07.2009
Nizzaklasse: 09, 36, 37
Rechtsstand: Angemeldet

Quelle: DPMA


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...


Anzeige

Did you enjoy this post? Why not leave a comment below and continue the conversation, or subscribe to my feed and get articles like this delivered automatically to your feed reader.

Comments

Schade, dass man die Farbe des Logos hier nicht sehen kann. Die Fareb ist nämlich die gelbe Commerzbank-Farbe.

Oft ist die Anmeldung der Marke in S/W sinnvoll. Daher finden sich im Markenregister viele Marken in S/, obwohl sie in farbiger darstellung benutzt werden.

[…] MarkenBlog.de greift einen Artikel des Handelsblatts auf und informiert über das neue Logo der Commerzbank. Im Markenregister des DPMA findet sich das neue Logo unter der Registernummer 302009042669. […]

Deutschland wird gelber: Commerzbank rüstet um

16.06.2010 aus FAZ, S.13 – Nach der Übernahme der Dresdner Bank vor 22 Monaten begann die Commerzbank am Dienstag in sechs deutschen Großstädten nun auch mit dem Umbau der Filialen. So wurden neben dem Firmensitz Frankfurt auch in Berlin, Köln, Dü…

Leave a comment

(required)

(required)