Älteste Marken (13)


Die ältesten Marken in der Nizzaklasse 13 (enthält u.A.: Schusswaffen; Munition und Geschosse; Sprengstoffe; Feuerwerkskörper.) sind:

1.)
Registernummer: 4853

Nizzaklassen: 06, 07, 08, 12, 13, 19
Inhaber: Fa Fried Krupp Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Essen
Anmeldedatum: 31.10.1894

2.)
Registernummer: 2771

Nizzaklassen: 06, 09, 11, 13
Inhaber: Rheinmetall AG, Düsseldorf
Anmeldedatum: 26.10.1894

Quelle: DPMA


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...


Anzeige

Did you enjoy this post? Why not leave a comment below and continue the conversation, or subscribe to my feed and get articles like this delivered automatically to your feed reader.

Comments

Da mein PR Dozent an der Abendschule immer das Jahr 1951 für die Erstellung des Logos nannte, hab ich mal auf der Firmenseite nachgeschaut und da das Jahr 1875 als Eintrag des Logos beim Königlichen Kreisgericht Essen als Fabrikzeichen gefunden.
http://www.thyssenkrupp.de/de/konzern/geschichte_logo.html

Das Logo selbst ist also noch viel älter als der o.g. Eintrag.

Sie haben völlig recht.
Die meisten der in der Serie der ältesten Marken genannten Kennzeichen dürften wesentlich älter sind als das Eintragungsdatum ins Markenregister.

[…] MarkenBlog Klasse 13, Nizzaklasse 13, Schusswaffen, Sprengstoff, Waffen Address: […]

Leave a comment

(required)

(required)