Neu: Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz


Pressemitteilung der Bundesrechtsanwaltskammer: Satzungsversammlung beschließt 2 neue Fachanwaltschaften

Die Satzungsversammlung bei der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) hat heute die Einführung des Fachanwalts für gewerblichen Rechtsschutz und des Fachanwalts für Handels- und Gesellschaftsrecht mit klaren Mehrheiten beschlossen.

Die Beschlüsse der Satzungsversammlung bedürfen noch der Zustimmung des Bundesjustizministeriums. Mit den ersten Fachanwälten auf den neuen Rechtsgebieten ist ab Mitte 2006 zu rechnen.

via muepe


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...


Anzeige

Did you enjoy this post? Why not leave a comment below and continue the conversation, or subscribe to my feed and get articles like this delivered automatically to your feed reader.

Comments

Hehe, da bin ich mal auf die Schwerpunkte der zukünftigen Fachanwälte für den gewerblichen Rechtschutz gespannt. Hoffentlich kommen sie nicht auf die Idee, Patentanmeldungen zu formulieren.

Als jemand, der vorher noch eine Naturwissenschaft abgeschlossen hat und als RA selbstverständlich befugt ist dies zu erledigen (sogar vor dem EPA – und das ohne Zusatzprüfungen) werde ich es natürlich machen. Schreibe ja schliesslich auch die Klagen und die Lizenzverträge dazu .

Leave a comment

(required)

(required)