“Nichts reimt sich auf Uschi” – Löschung beantragt


Share Button

Der bereits im Februar angekündigte Löschungsantrag gegen die Wortmarke “Nichts reimt sich auf Uschi” des Komikers Mario Barth ist jetzt vom DPMA veröffentlicht worden.

Beantragt wurde die Löschung nach §50-Nichtigkeit wegen absoluter Schutzhindernisse.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...


Anzeige

Did you enjoy this post? Why not leave a comment below and continue the conversation, or subscribe to my feed and get articles like this delivered automatically to your feed reader.

Comments

“Nichts reimt sich auf Uschi” – Löschung beantragt: Der bereits im Februar angekündigte Löschungsantrag gegen di… http://bit.ly/eNIg4s

“Nichts reimt sich auf Uschi” – Löschung beantragt http://bit.ly/e3CIXm

[...] Markenblog berichtet nunmehr, dass der Löschungsantrag aufgrund von „Nichtigkeit wegen absoluter Schutzhindernisse“ [...]

[...] Markenblog berichtet nunmehr, dass der Löschungsantrag aufgrund von „Nichtigkeit wegen absoluter Schutzhindernisse“ [...]

Leave a comment

(required)

(required)