IP Karriere FORUM 2008


IP Karriere FORUM 2008
5. Dezember 2008 in München

Zum Flyer (PDF)

Aus dem Besucherbereich des IP Karriere Forum:

“Deshalb sind die Spezialisten für gewerblichen Rechtsschutz begehrt – ob sie nun aus dem Lager der Juristen oder dem der Techniker und Naturwissenschaftler kommen. Bei Patentanwälten bewegen sich die Einstiegsgehälter…oberhalb 70.000 Euro. Patentrechtsanwälte in Großkanzleien stehen dem finanziell nicht nach.”
Quelle: FAZ Hochschulanzeiger

“…wer auf die Nische Patentrecht setzt, braucht sich nicht um die Zukunft zu sorgen.”
Quelle: AZUR

“Markenführung- und -strategie sind deswegen ein boomendes Geschäft – mit Dutzenden Jobs für Spezialisten”
Quelle: Wirtschaftswoche

“Boom im Markenrecht”
Quelle: Markenblog (www.markenblog.de)

“Der 31-Jährige arbeitet seit September bei einer Münchner “Boutique”, die sich auf das Recht des geistigen Eigentums spezialisiert hat. Seine Bewerbung klappte, weil der Berliner nach seinem befriedigenden Examen einen neuen, internationalen Aufbaustudiengang in intellectual property absolviert hat, der nach einjähriger Studienzeit in Dresden und Exeter mit dem Grad Master of Laws (LL.M) abschloss.” Diese Zusatzqualifikation war mein Vorteil auf dem Arbeitsmarkt”, sagt er.”
Quelle: DIE ZEIT

“It (IP Law) has therefore grown into one of the world‘s fastest-growing fields of law. Responding to the enormous demand for lawyers with a sound knowledge of intellectual property law…”
Quelle: LL.M. Guide (www.llm-guide.com)

FAZ, AZUR, WIWO, ZEIT und MarkenBlog – bei der illustren Gesellschaft muss ich die Veranstaltung einfach erwähnen! Ein ausdrückliches Lob für die Quellenauswahl des FORUM Instituts!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...


Anzeige

Did you enjoy this post? Why not leave a comment below and continue the conversation, or subscribe to my feed and get articles like this delivered automatically to your feed reader.

Comments

No comments yet.

Leave a comment

(required)

(required)